@rumtscho, ich sehen Ihren Punkt. Nun, ich habe nicht ein Rezept, denn ich wurde gefragt, für creme brulee im Allgemeinen, wie ich schon sagte - ich aß nie "echte" creme brulee, also wollte ich wissen, wenn ich habe es in der Nähe der echte Geschmack. *Wenn* Sie können den Geschmack druckvoll genug ist, dann eine sehr dunkle Schokolade Beschichtung wird gut funktionieren, tut es mit den meisten roten Früchten, meiner Meinung nach, Kirsche am besten von allen; Erdbeere ist die Ausnahme - ich glaube, es ist besser, mit Milchschokolade oder gar weiße. In Bezug auf die "italienische Art": ich bin immer genervt, wenn die spaghetti nehmen *Altersgruppen* zu Kochen haha Und dann das Eigelb verdicken es ein bisschen, wenn Sie sich erhitzen?

Sie speziell erwähnt eine "pasta-Topf/Dampfer", also gehe ich davon aus, dass es einer dieser Töpfe mit einem Sieb legen, das bleibt im Topf, während Sie das Kochen der pasta. (und dann heben Sie es aus, um die Nudeln abgießen).

Das problem mit den meisten von Ihnen ist, dass Sie sind entworfen, für das dämpfen und so das einfügen beendet ein oder zwei Zoll unterhalb der Ebene des schmutzfängers Teil. Das heißt, Sie brauchen mehr Wasser, als Sie brauchen würde für die Nudeln in einem standard-Topf; es ist nur wirklich ein Vorteil, wenn Sie mehr als einer charge, wie Sie können, heben Sie ihn aus, werfen Sie es, fügen Sie dann mehr Nudeln (oder Gemüse) schon heißes Wasser.

Der zweite design-Fehler in allen, die ich gesehen habe, ist, dass das Sieb legen Sie weiterhin ein paar Zentimeter über das Ende des äußeren Topf. Das ist großartig, wenn Sie dampfen ... aber es ist ein problem, weil es macht es schwieriger zu sagen, wo die äußeren Topf endet, wenn Sie sind auf der Suche an der Innenseite. Sie müssen die Wasser-Ebene zu stoppen, 3 oder mehr Zentimeter unter dem Rand des äußeren Topfes ... wenn Sie nicht, wenn Sie fügen Sie die Nudeln und bringen Sie zurück zum Kochen bringen, das Wasser fließt aus dem Topf und auf dem Herd. (und stärkehaltige pasta-Wasser, lässt diesen film müssen Sie schrubben ab sofort kocht aus).

Also ... mein Rat wäre:

  1. füllen Sie den Topf mit Wasser ohne den Einsatz, und stoppen Sie etwa 4 Zoll (10cm) von der Spitze der Topf. Dann legen Sie das Sieb, wenn Sie es verwenden möchten. Stellen Sie die Entfernung für sperrige Lebensmittel, wird verdrängt mehr Wasser (z.B. blanchieren Gemüse).
  2. denken Sie daran, nicht über das Sieb in den Topf, wenn es kocht.
  3. sollten Sie die Hitze, wenn das Wasser wieder Kochen, nach dem hinzufügen der Nudeln, so dass es zu Kochen, aber nicht übermäßig kräftig (um es weniger wahrscheinlich zu verschütten, die Naht zwischen dem Sieb und Topf).

Und für diejenigen, die erwägen den Kauf eines dieser -- wenn du gehst zu verwenden es fast ausschließlich für Kochen und nur selten zum dämpfen, suchen Sie sich ein Sieb, der bekommt in der Nähe der Unterseite des Topfes.